Drachenbootrennen - drei Ämter mit einem Ziel

Amt Nennhausen, den 25.06.2018

Während die Amtsverwaltung der Stadt Rathenow schon seit einigen Jahren kein Team mehr aufstellt, wollten es die Mitarbeiter des Amtes Nennhausen in diesem Jahr erstmals wissen. Auf der Havel am Optikpark kämpften 27 Teams um den Sieg. "Die Idee entstand in unserer Volleyballsportgruppe“, erzählte Kapitän Franziska Sieg. „Gemeinsam stellten wir so ein eigenes Drachenboot-Team auf. Seit April haben wir acht Mal beim Drachenboot Verein in Göttlin trainiert.“ Zum Team „Amtsgeister Nennhausen & Co“ gehörten neben Amtsdirektorin Ilka Lenke ihr Amtskollege aus Friesack, Christian Pust, sowie Felix Menzel, Bürgermeister der Gemeinde Milower Land. „Wir sind glücklich bei unserer ersten Teilnahme schon im Sport-Cup mitzufahren und haben uns über unseren ersten Sieg in den Vorläufen sehr gefreut“, so Ilka Lenke, die von Frauen der Freiwilligen Feuerwehr Nennhausen unterstützt wurde.

Mehr dazu unter den Artikeln auf MAZ-online:

https://www.moz.de/landkreise/havelland/rathenow/rathenow-artikel/dg/0/1/1665531/ und http://www.maz-online.de/Lokales/Havelland/Rathenow/Drachenbootsportler-kaempfen-um-sieben-Pokale

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Drachenbootrennen - drei Ämter mit einem Ziel