Link verschicken   Drucken
 

Fördermittelscheck für Feuerwehrgerätehaus Neubau in Kotzen

Amt Nennhausen, den 25.11.2018

Endlich war es soweit: Am Samstag, den 24.11.2018, konnten Brandenburgs Finanzminister, Christian Görke, und der Chef der Staatskanzlei, Martin Gorholt, der Kotzener Feuerwehr und einer überglücklichen Amtsdirektorin einen Fördermittelscheck i.H. von 225.500 Euro zur Errichtung eines neuen Feuerwehrgerätehauses überreichen. Die vorherigen Anstrengungen von Seiten des Amtes wurden damit belohnt. Der für die Realisierung  noch erforderliche - und nicht unerhebliche - Eigenanteil i.H. von nicht weniger als 205.000 Euro wird durch den Amtshaushalt 2018 und 2019 abgedeckt. Planmäßig wird das neue Feuerwehrgerätehaus Ende 2019 übergeben werden können. 

 

MAZ vom 26.11.18:

http://www.maz-online.de/Lokales/Havelland/Nennhausen/Goerke-und-Gorholt-uebergeben-Foerdermittel-fuer-neues-Feuerwehrhaus-in-Kotzen

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Fördermittelscheck für Feuerwehrgerätehaus Neubau in Kotzen

Fotoserien zu der Meldung


Feuerwehrgebäude Neubau in Kotzen (24.11.2018)

Deutsch English Russian
VERANSTALTUNGEN
 

Nächste Veranstaltungen:

15.12.2018 - 14:00 Uhr
 
15.12.2018
 
16.12.2018 - 14:00 Uhr
 
 
 
WETTER
 
Klicken Sie hier, um die Inhalte von "kachelmannwetter.com" anzuzeigen
Beim Aufruf gelten abweichende Datenschutzbestimmungen der Webseite "kachelmannwetter.com"
kachelmannwetter.com