"Mondscheinfieber"

08.09.2017 um 21:00 Uhr

Bei wolkenlosem Himmel werden Sie "nahegelegene" Himmelskörper, wie den Planeten Saturn sehen. Die Hauptattraktion des Abends wird der Mond sein. Auf diesem etwa 384.000 Kilometer entfernten Begleiter der Erde können Sie im Teleskop sehr viele Details erkennen. Neben den Kratern sind es auch Gebirge, Einzelberge, Mare und Rillensysteme. Bei einem Blick durch das historische Bürgel-Fernrohr können Sie auf den Spuren dieses bekannten Astronomen und Wissenschaftsautors wandeln. Einige helle Himmelsobjekte werden wir uns trotz des störenden, hellen Mondlichts im Anschluss ansehen.

 
 

Veranstalter / Veranstaltungsort

Naturpark Westhavelland

 

Fehlt eine Veranstaltung? [Hier melden!]