Imkerhof Falkenhagen

Familie Falkenhagen

Familie Falkenhagen

Bahnhofstr. 11
14715 Märkisch Luch OT Buschow

Telefon (033876) 40179

E-Mail E-Mail:
Homepage: www.buschow.eu

Öffnungszeiten:
nach vorheriger Absprache möglich

Vorstellungsbild

Machen Sie eine Zeitreise in das Dorfleben der Vergangenheit und zwar in dem Museum der Familie Falkenhagen. Dort finden Sie allerelei Handwerks- und Haushaltsgeräte, die früher das Leben auf dem Dorf bestimmten. Diese wurden in liebevoller Kleinarbeit gesammelt und zusammengestellt.

 

Hannelore Falkenhagen stellt Ihnen in einer einstündigen Führung alle Schätze des Museums vor. Dabei weiß sie zu jedem Stück eine Anekdote. Die Ausstellungsstücke erzählen Geschichten bspw. von Tierhaltung, der Landwirtschaft, dem Gemeindeleben, vom Haushalt , von Musik, Kindheit, Beruf sowie von der Natur.

 

Einen besonderen Platz in Museum nimmt das Imkern ein. Seit 30 Jahren ist Eugen Falkenhagen Imker mit Leib und Seele. In dieser Zeit haben sich viele Imkereigeräte angesammelt. So wird das Imkerleben auch für Sie erlebbar.

 

Führungen können nach Absprache gebucht werden und sind kostenlos. Nach der Führung können Sie selbstverständlich Honig aus der hauseigenen Produktion erwerben.

 

Anfahrt per Auto: von der B 5 Abfahrt Selbelang auf die L 189 in Richtung Brandenburg

 

Anfahrt per Bahn: RE2 Rathenow - Berlin

Vorstellungsbild